Der Karstwanderweg

Questenberg
Rast am Periodischer See

Rast am Periodischer See

Queste (keltisches Zeichen)

Queste (keltisches Zeichen)

 

Mohnfeld

Mohnfeld

 

 

 

 

 

 

Der Karstwanderweg

mit 233 km Länge hat wunderbare Aussichtspunkte und hält einen einzigartigen geologischen Reichtum und eine botanische Vielfalt bereit.

Vor etwa 255 Mio. Jahren wurde in einem Flachmeer weißer Gips und hellbraune Dolomitgesteine  abgelagert. “Karst” nennt man die Auflösung der Gesteine, infolge der Entwässerung die überwiegend unterirdisch erfolgt. In Trockenwetterzeiten versickern die Gewässer in Höhlen des Untergrundes.( Periodischer See) Durch die Fülle von Karsterscheinungen : wie Bachschwinden und Erdfälle, nur um einige zu nennen, bilden sich einzigartige Lebensräume für Pflanzen und Tiere.

Falter

[sgpx gpx=”/wp-content/uploads/gpx/boelsner/Episodischer_See.gpx”]

Kommentare sind geschlossen.