Eine “Vergnügliche Glühweintour ” am 29.11.2016

Seid vielen Jahren findet traditionell die “Vergnügliche Glühweintour” zum Ende des Jahres statt. So auch in diesem Jahr, trafen sich 225 Wanderer um im Umland zu wandern und feiern. Es ging vom Nonnenweg zum Hochflutkanal, dann ging es weiter zur Pleiße und zur Mühlpleiße , weiter zum Equipagenweg bis zum “Wolfswinkel ” und zurück zum Vereinshaus der AOK. Auch für das leibliche Wohl der Wanderer wurde gesorgt, es gab unterwegs  ein Schnäpschen und Anje spielte dann noch ein Parr  Liedchen zum tanzen und  zum schunkeln. Die mitgebrachten Schnittchen und der Glühwein wurde dann auch noch verzehrt. Am Vereinshaus der AOK zurück gekehrt, brannte schon romantisch das Lagerfeuer und wir Wanderer konnten uns bei einer Bratwurst und Glühwein aufwärmen. Es war wunderbar Wanderfreunde zu treffen und sie zu umarmen ,zu wandern und bei Glühwein zu scherzen, sowie sich auf die nächsten Aktivitäten zu freuen.

Herzlichen Dank den Organisatoren, insbesondere Wolfgang Buchwald und seinen vielen fleißigen Helfern, die uns diesen schönen Tag bereitet haben. Danke!

[sgpx gpx=”/wp-content/uploads/gpx/boelsner/Glühweintour.gpx”]

Kommentare sind geschlossen.