Wanderung unter dem Motto “Schöne Aussichten”

IMG_20150823_204620

Rast am “Steinernen Tisch “

Schwedenlöcher

Schwedenlöcher

Schöne Aussichten findet man nur, wenn es hoch hinaus geht. Daher fuhr die Gruppe in die sächsische Schweiz und wanderten auf dem “Malerweg”. Von Stadt Wehlen sind wir mit der Fähre übergesetzt,  sind dann nach Rathen gewandert. Von dort wieder mit der Fähre, und weiter zur Einkehr in die Gaststätte”Fels Rauenstein”.

Der erste Aussichtspunkt war am Schwarzen Berg, weiter ging es zu dem Wehlener Aussichtspunkt und zu den Schwedenlöcher und dann in den Amselgrund.

Auch  die Gaststätte wollte erklommen werden (438 Stufen, das Völkerschlacht Denkmal hat 375 Stufen )etwas anspruchsvoller Anstieg. Frisch gestärkt ging es auf dem Kamm weiter. Die schönen Ausblicke entschädigen für alle Mühen.

Nach so vielen Anstrengungen gab es noch am Bahnhof ein leckeres Eis, bevor es nach einem Erlebnisreichen Tag nach Hause ging.

Kommentare sind geschlossen.