Wanderung “Dem Frühling entgegen”

Zum zweiten Mal ging es ” Den Frühling entgegen “. Die 30 Wanderer trafen sich am 1.Mai und liefen gut gelaunt  in den Thümmlitzwald. Natürlich gab es auch eine sportliche Betätigung, das heißt, das Forstamt hat einfach den Holzschnitt auf den Wegen liegen gelassen und wir sind unbeirrt darüber gestiegen. Bevor es zum Teufelsstein ging, sahen wir uns noch den Naumannsstein – und den Förstergedenkstein an. Eine erste Rast am Teufelsstein gab uns dann die Gelegenheit noch ein paar Erklärungen zu geben. Kurz vor Dürrweitzschen  sah man dann auch die ersten Obstplantagen, die teils schon verblüht waren. Nach unserer Einkehr im Hotel ” Obstland” ging es zurück nach Tanndorf. Der Weg führte uns durch eine in voller Blüte stehende Obstplantage und dann weiter an der “Freiberger Mulde” bis zum Bahnhof. Dort angekommen wurden wir zu Kaffee und Kuchen eingeladen, was allen gut gefiel. Somit ist ein wirklich schöner Tag zu Ende gegangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.